Objekt 4 von 10
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Limburgerhof: Einfamilienhaus mit ca. 140 m² Wohnfläche, viel Charme, Doppelgarage und Gartenanteil zu verkaufen

Objekt-Nr.: 16
  • Verkauft
    Hausansicht
  • Verkauft
    Eingangsbereich
  • Verkauft
    Diele
  • Verkauft
    Esszimmer
  • Verkauft
    Offener Wohn- Essbereich
  • Verkauft
    Wohnzimmer
  • Verkauft
    Offener Koch- Essbereich
  • Verkauft
    EG Küche
  • Verkauft
    EG Wannenbad
  • Verkauft
    OG Schlafzimmer
  • Verkauft
    OG Kinderzimmer 1
  • Verkauft
    OG Kinderzimmer 2
  • Verkauft
    OG Duschbad
  • Verkauft
    DG Gästebereich
  • Verkauft
    Vorgarten
  • Verkauft
    Garten
  • Verkauft
    DG Spielbereich
  • Verkauft
    Gartenhäusschen
  • Verkauft
    Doppelgarage
Hausansicht
Eingangsbereich
Diele
Esszimmer
Offener Wohn- Essbereich
Wohnzimmer
Offener Koch- Essbereich
EG Küche
EG Wannenbad
OG Schlafzimmer
OG Kinderzimmer 1
OG Kinderzimmer 2
OG Duschbad
DG Gästebereich
Vorgarten
Garten
DG Spielbereich
Gartenhäusschen
Doppelgarage
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
67117 Limburgerhof
Rhein-Pfalz-Kreis
Rheinland-Pfalz
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
299.000 €
Wohnfläche ca.:
140 m²
Grundstück ca.:
586 m²
Zimmeranzahl:
6
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
4,76 % inkl. 19% MwSt.
Küche:
Offen
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
3
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, ruhige Gegend
Anzahl der Parkflächen:
2 x Garage
Möbliert:
nein
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1954
Bauphase:
Haus fertig gestellt
Verfügbar ab:
nach Vereinbarung
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Zustand:
teilsaniert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
G
Endenergiebedarf:
216 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1954
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieses von uns exklusiv angebotene Einfamilienhaus wurde 1954 auf einem ca. 879 m² großen Grundstück erbaut, es handelt sich um das Vorderhaus. Das gesamte Anwesen ist nach WEG geteilt, das heißt, es sind laut Teilungserklärung drei Wohneinheiten, zwei befinden sich in dem Vorderhaus und das Hinterhaus ist die dritte Partei. Über eine gemeinsame Zufahrt kommt man zum Eingang des Hauses. Dem Vorderhaus ist das Sondernutzungsrecht an dem Vorgarten, der Doppelgarage, sowie einem Großteil des Gartens mit Gartenhäuschen zugeordnet. Die Wohnfläche beträgt ca. 140 m², zusätzlich ist auch das Dachgeschoss ausgebaut, hier beträgt die Deckenhöhe nur ca. 2,08 Meter und somit zählt es nicht zur Wohnfläche, die Fläche im Dachgeschoss beträgt ca. 40 m². Im Erdgeschoss befinden sich die Küche, das Esszimmer, das Wohnzimmer, ein Büro und ein Badezimmer mit Badewanne. Der Wohn- und Essbereich ist offen gestaltet, jedoch durch eine große Schiebetür auch separierbar. In der Diele befindet sich der wunderschöne Kachelofen, dieser wurde wieder in Gang gesetzt und hat Zugänge in das Wohn- und Esszimmer sowie in die Kinderzimmer und die Diele im Obergeschoss. Im Obergeschoss befinden sich drei Schlafzimmer, die zwei Kinderzimmer, sind wie auch das Wohn- und Esszimmer, durch eine große Schiebetür getrennt, jedoch momentan nur durch das vordere Kinderzimmer begehbar. In dieser Etage befindet sich noch eine zweite Küche, da es früher getrennte Wohnungen waren und ein Badezimmer mit Dusche. Im Dachgeschoss befinden sich, ein Badezimmer mit Wanne, ein großes Spielzimmer mit 2 Abstellräumen und ein Gästezimmer allerdings zählt dies nur zur Nutzfläche. Desweiteren ist das Haus noch komplett unterkellert, hier gibt es 4 Abstellräume, in einem davon gibt es Feuchtigkeitsprobleme, ebenso gibt es eine Toilette mit Hebeanlage. Eine Doppelgarage bietet Platz für Ihre Autos und Fahrräder. Für weitere Informationen melden Sie sich gerne per Mail an info@berberich-egner.de.
Ausstattung/Zubehör:
Die Fenster sind Kunststoff-Isolierglas und 3 - fach verglast, sie wurden Ende 2015, Anfang 2016 eingebaut. Die Haustür wurde 2013 ausgetauscht und die Fassade in 2015 gestrichen. Die Gas-Zentralheizung ist aus den 80er Jahren. Das Dach ist aus dem Baujahr. Die Elektrik wurde vor einigen Jahren überarbeitet und die Abwasserleitungen zum Großteil ausgetauscht. In der Doppelgarage und im Garten wurde die Elektrik erneuert. Der Fußboden ist zum Großteil mit Laminat ausgelegt.
Lage Haus/Grundstück:
Im Rhein-Pfalz-Kreis in der Metropolregion Rhein-Neckar befindet sich die verbandsfreie Gemeinde Limburgerhof. Die Gemeinde entstand erst 1930 auf Flächen der Gemeinden Mutterstadt, Neuhofen, Rheingönheim und Schifferstadt. Limburgerhof liegt an der B9, die von Neulautenburg an der französischen Grenze im Süden über Mainz und Bonn nach Kleve an der niederländischen Grenze im Norden führt. Über die Bundesstraße ist der Ort auch an die nur wenig nördlich der Germarkung beginnende Bundesautobahn 61 angebunden. Es gibt auch eine öffentliche Verkehrsanbinung, über den Verkehrsverbund Rhein-Neckar und den Busverkehr Rhein-Neckar besteht eine Anbindung an den Nahverkehr Rhein-Neckar.
Sonstiges:
Energieausweis ist beantragt und liegt bis zur Besichtigung vor.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 4,76 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


Petra Berberich und Nina Egner GbR
Telefon: 0621/30744606 - 0621/30744607
Fax: 0621/30744608

Zurück zur Übersicht